Doppelbett Max

Seht ihn euch an! Unseren Max gibt es neu auch als Doppelbett. Stellt man zwei Wohnliegen zusammen, wird aus dem Allraumbett Max ganz einfach ein Doppelbett - und das mit all den beliebten Vorzügen, wie man sie auch von der Einzelliege kennt: dem seitlich zu öffnenden Stauraum, dem Kopfhochsteller oder dem versteckten Nachtkästchen.

Aufgrund des perfekten Sitz- und Liegekomforts, der durch den Tonnentaschenfederkern, Federholzlatten und den integrierten Kaltschaumtopper zustande kommt, kann Max als vollwertiges Doppelbett genutzt werden! Dafür stehen Ihnen verschiedene Kopfhäupter zur Verfügung.

Selbstverständlich ist das Doppelbett Max auch mit zwei großzügig dimensionierten Stauräumen ausgestattet, die ganz leicht und ohne Kraftaufwand nach oben geklappt werden können.

Liegefläche  180/200 cm
Außenmaße 180/200 cm
Sitz- / Liegehöhe  48 cm
Stauraum 296 Liter

Kopfhaupt mit Knopfheftung, Höhe 114 cm (Abb. oben)

GRÖSSEN UND MASSANGABEN
Breite 182 cm
montierte Höhe i 114 cm
Tiefe  10cm

Kopfhaupt mit Kreuzsteppung, Höhe (ohne Abb.)
114 cm

GRÖSSEN UND MASSANGABEN
Breite 182 cm
montierte Höhe 114 cm
Tiefe 10cm

Kopfhaupt glatt bezogen, Höhe 114 cm (ohne Abb.)

GRÖSSEN UND MASSANGABEN
Breite 182 cm
montierte Höhe 128-129 cm
Tiefe 10 cm

Polsterungsvarianten

Taschenfederkern

Beim Tonnentaschen-Federkern werden die einzelnen, tonnenförmigen Federn in Taschen aus Spinnvlies eingenäht und miteinander verbunden. Aufgrund der hohen Anzahl an Tonnentaschenfedern in einem Unterbett bzw. in einer Matratze (500 Federn/m2), entsteht eine sehr punktelastische und ausgezeichnet durchlüftete Liegefläche.

Unterfederung aus Federholzlatten

Zusätzliche Unterfederung aus Federholzlatten für einen noch besseren Liegekomfort.

Bitte teilen Sie bei Ihrer Anfrage Ihre Postleitzahl mit

Vielen Dank!