Röwa GENIO - verbindet Design und Ergonomie

Das Genio-Prinzip - ein sensibler Dialog

Das zeitlose Bett Genio überzeugt durch sein klares und funktionales Design. Seine Einzigartigkeit liegt neben den vielen Gestaltungmöglichkeiten in der Funktionsweise der Unterfederung: Sie besteht aus einem High-Tech-Gewirke, das nach einem patentierten Verfahren in einen Aluminium-Rahmen gespannt ist. Die leichte und intelligente Unterfederung reagiert wie ein empfindlicher Sensor auf den Körper des Schläfers - auf Gewicht, Körperformen und Positionsveränderungen. Durch die spezielle Stricktechnik reagiert das innovative Gewebe immer mit der richtigen Intensität und stützt je nach den Anforderungen punktelastisch ab oder gibt nach.

Die Verstellvarianten

Genio GN
nicht verstellbar, mit integrierter
Lordoseverstellung.

Genio GS
Rückenteil, Ober- und Unterschenkel-
bereich verstellbar, mit integrierter
Lordoseverstellung.

Genio GM2
Rückenteil und Bein-bereich stufenlos
motorisch verstellbar, free elec® System,
mit integrierter Lordoseverstellung.
Genio GM3
Rückenteil, Ober- und Unterschenkel-
bereich stufenlos motorisch verstellbar,
free elec® System, mit integrierter
Lordoseverstellung.

Das Röwa Bett -verbindet Design und Ergonomie

Fußvarianten
Fußvarianten

Die neue Stoffkollektion

Genio kann sich nicht nur dem Körper anpassen, sondern auch dem persönlichen Geschmack. Denn Genio lässt sich immer ganz individuell gestalten - abgestimmt auf das eigene Leben und Wohnen.

Zum Beispiel durch die große Auswahl an ausgesuchten Möbelstoffen und durch das einfache Abnehmen der Stoffhussen.

Bitte teilen Sie bei Ihrer Anfrage Ihre Postleitzahl mit

Vielen Dank!