VELA - Trippelstühle gegen Mobilitätseinschränkung

Modelle: VELA Tango 700/700 E / VELA Tango 700 mit Arthrodesensitz


VELA Tango 700/700E

Toller Sitzkomfort

Bei einem VELA Tango 700E haben Sie die Wahl zwischen zwei verschiedenen Serien ergonomisch gestalteter Sitze und Rückenlehnen: "Aktive" Sitze und Rückenlehnen bieten großartigen Komfort und leichten Halt. Es ist in verschiedenen Größen erhältlich, um sich Ihrem Körper und Ihren Stützbedürfnissen anzupassen. "Contour"-Sitze und -Rückenlehnen bieten hervorragenden Komfort und ein hohes Maß an Unterstützung. Sowohl der Sitz als auch die Rückenlehne sind mit seitlicher Unterstützung geformt, die hilft, Ihre Sitzposition zu stabilisieren.

Setzen Sie sich hin und führen Sie Ihre üblichen Aktivitäten im Stehen aus, ohne Ihre Energie zu verbrauchen Stabiler und sicherer Stuhl mit Zentralbremse und stützenden Armlehnen "Gehen" Sie den Stuhl sicher und bequem herum Ausgezeichneter Halt und Sitzkomfort.

Die stufenlose, elektrische Höhenverstellung des Sitzes ermöglicht eine sanfte und sichere Regulierung der Sitzhöhe bei den Krankheitsbildern: Arthrose, Gehbehinderung, Sklerose und Morbus Parkinson.

Was hilft bei einer Gangstörung?

Dagegen helfen unsere Stühle, sich endlich wieder frei und ohne Unterstützung fortzubewegen.

Es gibt viele Ursachen für nachlassende Mobilität oder einen unsicheren Gang: einen Unfall, eine Behinderung oder das Alter. Genauso wenig lässt sich klar beantworten, was gegen die zunehmende Immobilität hilft.

Während die einen es mit einer Reha probieren, suchen die anderen Hilfe in den eigenen vier Wänden. Unsere Mobilitätsstühle entlasten in beiden Fällen.

Spezifikation


Manueller Höhenverstellung

Sitzneigung 10° vorwärts, 15° rückwärt

s Sitzrotation 90° nach rechts/90° nach links

Neigung der Rückenlehne 4° vorwärts, 22° rückwärts

Höhenverstellung der Rückenlehne 10 c

m Maximale Gewichtsbelastung 160 kg

Abstand zwischen den Armlehnen, einstellbar 38,5 52,5 cm

Größe des Gestells 55 x 55 cm

Gewicht des Stuhls 34,5 kg



-

Elektrische Höhenverstellung

Sitzneigung 10° vorwärts, 15° rückwärts

Sitzrotation 90° nach rechts/90° nach links

Neigung der Rückenlehne 4° vorwärts, 22° rückwärts

Höhenverstellung der Rückenlehne 10 cm

Maximale Gewichtsbelastung 160 kg

Abstand zwischen den Armlehnen, einstellbar 38,5 52,5 cm

Größe des Gestells 55 x 55 cm

Gewicht des Stuhls 34,5 kg

VELA Tango 700 Arthrodesenstuhl

VELA Tango 700 mit Arthrodesensitz ist ein Stuhl mit zweiteiliger, verstellbarer Sitzfläche, der für Personen mit amputierten Beinen oder steifen Hüftgelenken konzipiert ist.

  • Benutzer mit z. B. eingeschränkter Beweglichkeit in der Hüfte, steifen Beinen und Benutzer, die beinamputiert sind.
  • Durch die unabhängig voneinander verstellbaren Arthrodesenplatten kann die Sitzfläche individuell auf den Benutzer und die jeweilige Situation eingestellt und angepasst werden. Die Platten ermöglichen ein Sitzen mit offenem Hüftwinkel.
  • Verfügt standardmäßig über einen Arthrodesensitz (B:44xL:44 cm) und eine Y-Rückenlehne (B:37xL:30 cm)

Sitz (Auswahl)

Bei der Auswahl von dem Sitz ist es wichtig, die Größe und den Unterstützungsbedarf des Benutzers beim Sitzen zu kennen. Der Sitz muss die richtige Größe haben, damit der Benutzer die beste Sitzposition hat und richtig gestützt wird. Daher ist es auch wichtig, auf einen anderen Sitz oder eine andere Größe zu wechseln, wenn sich die Bedürfnisse des Benutzers ändern. Bei dem Messen des Benutzers müssen Sie dort messen, wo der Benutzer in der Sitzposition am breitesten ist (z. B. an der Hüfte oder über den Oberschenkeln). Es ist möglich, den Sitz des VELA-Stuhls zu ändern, wenn sich die Bedürfnisse des Benutzers ändern. Mit der richtigen Unterstützung (evtl. Zubehör) verhindern Sie, dass der Benutzer schlecht sitzt oder auf dem Sitz rutscht. Der Contour-Sitz bietet hervorragenden Komfort und Unterstützung. Der Sitz ist mit einer Seitenstütze geformt, die hilft, die Sitzposition des Benutzers zu stabilisieren. Der Active-Sitz bietet hohen Komfort und leichte Unterstützung. Es ist in verschiedenen Größen erhältlich, um dem Körper und die Unterstützungsbedürfnisse des Benutzers zu berücksichtigen. Der Arthrodese-Split-Sitz mit einer einstellbaren Sitzfläche, kann dem individuellen Benutzer und der spezifischen Situation angepasst werden. Die zwei Klappen können individuell eingestellt werden und gibt dem Benutzer die Möglichkeit mit offenem Hüftwinkel zu sitzen - ein Vorteil für Benutzer mit eingeschränkter Beweglichkeit in der Hüfte sowie für Benutzer mit Amputationen oder steifen Beinen.

Rückenlehne

Achten Sie bei der Auswahl von Rückenlehne auf das Bedürfnis des Benutzers nach Unterstützung im Vergleich zu der freien Bewegung. Eine Rückenlehne soll im Lenden- und oberen Teil des Beckens Halt und Stabilität bieten, damit der Benutzer in der Sitzposition unterstützt wird. Daher muss die Rückenlehne eine Höhe haben, die zum Rücken des Benutzers passt, um die freie Beweglichkeit der Schulter und des oberen Rückens zu sichern. Darüber hinaus es ist zu klären, ob der Benutzer selbständig stabil sitzen kann oder Körperstützen benötigt, um eine gute, aufrechte Sitzposition zu erhalten. Contour-Rückenlehnen bieten hervorragenden Komfort und eine gute Unterstützung. Die Rückenlehne hat Konturen mit seitlicher Unterstützung, die die Sitzposition des Benutzers stabilisieren. In verschiedenen Größen erhältlich, um dem Körper und den Unterstützungsbedürfnissen des Benutzers zu berücksichtigen. Active-Rückenlehnen bieten hohen Komfort und leichte Unterstützung. Sie ist in verschiedenen Größen erhältlich, um Ihrem Körper und Ihren Unterstützungsbedürfnissen zu berücksichtigen. Die ALB-Rückenlehne ist eine einzigartige Rückenlehne mit geteiltem Rücken- und Lendenstütze. Diese Rückenlehne bietet optimale Unterstützung für den Lenden- und Beckenbereich, unterstützt die natürliche Krümmung der Lendenwirbelsäule und fördert eine aufrechte Körperhaltung, die Rückenschmerzen vorbeugen oder lindern kann. Die Lendenstütze lässt sich über einen Handgriff leicht und stufenlos nach vorne und hinten bewegen, was für Variation und Unterstützung im Lendenbereich sorgt. Der obere Teil der Rückenlehne behält dabei seinen Winkel zum Becken bei, so dass dem Benutzer auch die Unterstützung des oberen Teils des Rückens gewährleistet ist. In drei Größen erhältlich.                       Die Support-Rückenlehne ist gut gepolstert und verfügt über integrierte Seitenstützen. Die eingebaute Seitenstützen, unterstützen von der Hüfte bis unter die Achselhöhle, bietet Halt in der Sitzposition und führt den Benutzer zu seiner Mittellinie. Die Support-Rückenlehne lässt sich in Höhe, Tiefe und Neigung verstellen, um in der Sitzposition möglichst viel Unterstützung zu erhalten. Eine Kopfstütze kann zugewählt werden. Wir empfehlen diese Rückenlehne, wenn der Benutzer viel Kraft aufwendet, um aufrecht zu bleiben oder tagsüber erschöpft wird. Fällt der Nutzer viel zur Seite, reicht diese Art der Unterstützung aber nicht aus. Körperstützen und Gurte können auch für diese Rückenlehne zugewählt werden. Sie müssen die Rückenbreite des Benutzers sowohl oben (unterhalb der Achselhöhle) als auch unten (an der Hüfte) messen, um sicherzustellen, dass der Benutzer die innere Rückenbreite der Support-Rückenlehne passt.

Typ und Farben

Bei der Polsterauswahl ist es wichtig zu wissen, wo der Stuhl zum Einsatz kommt und ob es mehr als einen Benutzer gibt. Ein Stoff bietet den besten Sitzkomfort und ist oft atmungsaktiv. Kunstleder ist wasserfest, oft desinfizierbar und leicht zu reinigen - ein Vorteil bei mehreren Benutzern und in Institutionen.

Compound

Compound hat eine angenehme Oberfläche, jedoch kann der Sitz bei vielen Stunden ununterbrochener Nutzung etwas "warm" werden, da Kunstleder nicht atmungsaktiv ist wie z. B. Polyester oder Wolle. Es kann ein wenig glitschig sein, darauf zu sitzen. Wir empfehlen es bei mehreren Benutzern, da es sich sehr leicht reinigen lässt.

Comfort

Comfort ist ein sehr angenehmer Stoff mit guter Atmungsaktivität und optimalem Sitzkomfort - auch über viele Stunden.Das Gewebe hat eine sehr hohe Abriebfestigkeit und kann daher in Privathaushalten und Institutionen verwendet werden.Der Stoff lässt sich leicht reinigen und ist sowohl öl- als auch wasserabweisend. Empfehlenswert, wenn der Stuhl täglich oft genutzt wird - egal ob von einem oder mehreren Benutzern.

Main Line Plus

Main Line Plus ist ein Qualitätsgewebe mit guter Atmungsaktivität und optimalem Sitzkomfort - auch über viele Stunden.Der Stoff hat eine gute Abriebfestigkeit und kann gereinigt werden. Nicht bei mehreren Benutzern empfohlen.